Editionen

Die Artfonds 21 AG gibt in uregelmäßigen Abständen, mindestens jedoch einmal jährlich, Editionen durch ausgewählte Künstler des Portfolios heraus. 50 % des Erlöses erhält der Künstler und 50% die Artfonds 21 AG zur Deckung von laufenden Kosten.


Dritte Edition (2009)
Frankfurt am Main, den 30.09.2009

Bei der dritten Edition handelt es sich um drei höchstqualitative Drucke des jungen aufstrebenden Künstlers Mirko Reisser (DAIM). Die Arbeiten sind in der FineArt Print Technik ausgeführt, die laut Hersteller eine Lichtechtheit von mindestens 75 Jahren garantiert, und auf erstklassigem Hahnemühle Papier (308 g/m²) im Format 40 x 80 cm gedruckt.

Artfonds 21 AG ermöglichte die Herstellung der Auflage in Höhe von 50 Editionen, wofür die Gesellschaft nun exklusiv die Auflagen 1 – 25 bekommt. Die Werke werden handsigniert, nummeriert, eingerahmt und mit Echtheitszertifikat geliefert.


»DEIM - wartend in Bremen«


»DAIM - coming out Silkeborg«


»DAIM - Swinging DAIM in Zürich«

Der Kaufpreis beträgt inkl. Mehrwertsteuer Euro 800,- pro Werk.
Bestellungen bitte an folgende Adresse richten: info@artfonds21.de


Zweite Edition (2009)
Frankfurt am Main, den 23.02.2009

Bei der zweiten Edition handelt es sich um ein Werk von Baldur Burwitz. Es ist eine kleine Version der Fotografie „Paris Bar“ (200 x 300 cm), das erste Motiv der dreiteiligen Serie „Affendisco“ von 2008. Die kleine Version wurde auf Dibond-Platten im Format von 53 x 80 cm bedruckt und hat eine Auflage von 25 Exemplaren.



Der Kaufpreis beträgt inkl. Mehrwertsteuer Euro 1.000,-.
Bestellungen bitte an folgende Adresse richten: info@artfonds21.de


Erste Edition (2008)

Die erste Edition ist ein Werk von Johannes Esper. Es handelt sich um zwei Serien von jeweils fünf Kartoffeldrucken (Tempera auf Zeichenkarton).

Das Format ist 100 x 65 cm. 36 Kartoffeln in je zwei Hälften geschnitten dienten als Druckstempel. Die linken Hälften wurden in einer bestimmten vom Künstler festgelegten Reihenfolge abgedruckt. Die rechten Hälften wurden daraufhin in umgekehrter Reihenfolge dagegen gedruckt. Daraus ergibt sich ein spiegelsymmetrischer Aufbau.



Kaufpreis: Euro 800,00.